Modis

Unsere Richtlinien für den Sendebetrieb im Radio-Rhytal

00 Jeder kann bei uns Senden sofern er sich an die Richtlinien und Anforderungen hält !
      Jeder Moderator ist für seine Sendung selbst verantwortlich (redaktionell und musikalisch)

01 Religion, Sport und Politik haben im Radio und Chat nichts verloren (Sonderveranstaltungen ausgeschlossen)

02 Jeder Moderator sollte versuchen, Streitigkeiten zwischen Moderatoren und Hörern, sowie Streitigkeiten unter Hörern zu 
     vermeiden „Fingerspitzengefühl „

03 Wir sind als Moderatoren „NEUTRAL“

04 Nur im äußersten Notfall wird gekickt.

05 Auch Persönliches sollte im Radiobetrieb ausgeschlossen sein. Vor allem Liebeserklärungen an Hörer/in von Modis zu Modis

06 Werbung in der Sendung für Produkte ist  erlaubt über Mikrofon . NICHT über Alkohol und Tabakwaren !!

07 Die Weitergabe von Liedern (auch zusenden von Hörern) Adressen und Telefonnummern jeglicher Art ist nicht gestattet 
     (Datenschutzgesetz) und vor allem nicht 
     im 
Radio-Chat.

08 Vor der Sendung, spätestens 15 min vor Sendebeginn meldet sich der nächste Moderator  bei seinem Vorgänger 
     (Sendender  Moderator),  geht dann in den Testraum, Preset einstellen und Technik Check Musik, Mikrofon überprüfen 
     usw.!

09  Nach der Sendung ist der Moderator noch Minimum ca. 10 min Standby jederzeit bereit, die Sendung nochmal zu
      übernehmen, sowie dem Kollegen Mikrofon und Preset via Box zu bestätigen !  um auf eventuelle Ausfälle oder 
      Störungen zu  reagieren.

10 Musik senden, Radio machen ist unser Hobby und sollte mit Spaß und Freude ausgeübt werden .
     Senden soll immer ein KANN und kein MUSS oder ZWANG sein, jeder darf so viel oder so oft senden, 
     wie es der Sendeplan zulässt, jedoch 1x die Woche solltest du schon Zeit haben.
11  Wir sind ein Schweizer Radio und die Regel der Gema usw. Interessieren uns nicht ! Regeln CH siehe unter Absatz G:

 Wir möchten nicht das ihr im Chat rumschleimt-Knudelbusi und den ganzen Scheiss !

A: Meeting - Redaktionsbesprechung über Team Speak
 
                                            
Jeder Modi hat den WIRE zu Installieren ohne wenn und aber !
   
     
"REDAKTIONSBESPRECHUNG“  1x Monatlich  1 Montag ab 20 Uhr !!!
      wird in 1. Linie über die vergangenen Wochen gesprochen, sowie über die künftigen Wochen Sendungen, Vorhaben, Planungen, Anregungen usw.

     Ausnahmen für Abwesenheit der Redaktionsbesprechung - Meeting  sind Urlaub und Krankheit sowie ENTSCHULDIGTES FEHLEN
   
     Sondersendungen werden im Meeting besprochen und genehmigt. Das Thema für den Sendeplan an die Radioleitung bitte weiterleiten - 
     sich um das entsprechende Preset rechtzeitig selbst kümmern. Oder Joe  melden.

B: Presets werden nur auf unserem Web-Server gehostet ... Vorlagen, Weiterleitung besprechen mit Webmaster Joe !
     Presets nur nach unseren Vorgaben .
      
     Für Sondersendungen gibt es Aktuelle im Kasten Spezial   !!


C: Internes sollte auch INTERN bleiben und nicht mit Hörern diskutiert oder besprochen werden Internes bitte über
 Yahoo oder Teamspeak, Teamviewer  und nicht in den Chat schreiben .

 1 Bei Wire (Messenger aller Art) die Ruf und Aktionstöne bitte während der Sendung abstellen  (kein Buzz keine Heuler etc.)

2 Für Wünsche der Hörer haben wir eine Wunschbox eingerichtet, - schön wäre, wenn diese durch die Moderatoren genutzt
werden würde und somit die Wünsche aus dem Chat in die WuBo verlagert werden.

3 Nicht mit defekten System auf Sendung gehen.

4 Wir lassen nur ausgesuchte Gastmoderatoren bei uns zu ! Moderatoren vom Radio RRT können in anderen Radios senden
jedoch nur mit Wissen und Bewilligung der Sendeleitung !! 

D: Zu unserem
Programm gehört alles Querbeet, moderne Volksmusik, national und international, Schlager,  Events und Sondersendungen,
Interviews, Hitparaden, Info Talk und News.
 Also du solltest nicht nur Interesse am Senden haben  du solltest auch aktiv an der Gestaltung der Programme gemeinsam mit
dem Team und den Hörern, Radio gestalten.


Was solltest du mitbringen:
- eine sympathische, lebendige Stimme... schließlich möchten wir ja unterhalten
- Redegewandtheit, sprich wir suchen niemanden, der nur stur die Titel ansagt
- witz und Humor
- lockerheit, auch wenn da mal ein Versprecher passiert
- teamfähig sein
- flexibel
- aktiv am Geschehen teilnehmen / Chat, usw.)
- Kritiken einstecken aber auch seine Meinung äußern können
- Das Mindestalter ist 40 Jahre !
- Ein geeignetes Mikrofon / Headset wird wegen der Tonqualität für den Sendebetrieb und zur Kommunikation im
  Teamspeak3 vorausgesetzt!
- Ein Up Stream von mindestens 128kbit/s ist Voraussetzung!
- Kenntnisse und Besitz der Streaming Software SAM oder anderer geeigneter legaler Software.
- Anmeldung auf unserer Homepage / Chat und in unserem Teamspeak 3.
- Teamfähig, aufgeschlossen, loyal und zuverlässig
- Bestandenes Casting
-
E: Technische Voraussetzungen:

- Rechnerleistung mindestens 3000 GHz Plus oder Dual Core ab 2 x 2,5 GHz (real!)
- Arbeitsspeicher mindestens 2048 MB bzw bei 64 bit 4096 MB
- Windows 7 Windows 8 Windows 8.1 oder Windows 10
  Windows XP gibt es keinen Support und wird nicht verwendet bei uns
- Du hast mindestens DSL 20000! CH Leitung 6000
- ein Telefon und ein Handy
- WIRE Messenger
- Teamspeak 3 Version
- Teamviewer 10

Was können wir dir bieten:

- eine sichere Plattform, deinem Hobby nachgehen zu können
- ein starkes Radioteam !! jedoch kein Verrücktes wie in vielen anderen Radios.
- viele neue Kontakte, die du bei uns knüpfen kannst
- eine gute Stammhörerschaft
- deine eigene, frei von dir gestaltete Sendung (min. 2 Std)
- eigenen Teamspeak Server für Meetings
- eigener Chat
- eigener Server
- einmaliger Interner Bereich usw.



G: CH Regeln und Instruktionen :

- Jeder Moderator ist für den Inhalt seiner Sendung selbst verantwortlich ins besonders unter
  Beachtung der Tageszeit hat er auf die FSK Richtlinien zu achten. Radikale Musik oder 
  Moderation jeder Art ist untersagt.
- Der Moderator übernimmt mit seiner Arbeit eine Verantwortung. Für den Inhalt der Sendung,
  Playlisten und anderer Eigenarbeit ist jeder Moderator selbst verantwortlich.
- Für das einhalten diverser Gesetze, Vorgaben und Verordnungen ist der Moderator
  vollverantwortlich!
- Die Radiobetreiber und Leitungen übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die
  Inhalte derselben.
- Ein kreativer Titel bei Sondersendungen und eine Beschreibung sollte vorhanden sein.
- Spontane Sendungen sind selbstverständlich zusätzlich noch möglich.
- Der Moderator ist zu einer aktiven Teilnahme in der Community ( Chat ) angehalten.
- Dazu zählen unter anderem:
- Ein regelmäßiges Erscheinen im Chat und die Kommunikation mit den Zuhörern und Benutzern   
  unserer Plattform
- Das Austauschen und die Absprache mit anderen Teammitgliedern.
- Anderen Teammitgliedern sowie Zuhörern ist mit Respekt und vorbildlichen Auftreten zu
  begegnen.
- Der Moderator ist für jeden seiner gespielten Titel selbst verantwortlich.
- Musik die nicht so Astrein ist darf ausschließlich nur von 24:00 – 04:00 Uhr gespielt werden.
- Das Spielen von indizierter Musik ist strengstens untersagt.
- Es gelten die Regeln der Suisa CH
- Es dürfen soviel Titel  von demselben Interpreten oder von derselben Kompilation gespielt werden 
  wie ihr wollt !
- Reinreden in Lieder beim  abspielen ist grundsätzlich Verboten !
- Sofern es die Streaming Software ermöglicht müssen die Mp3 Tags der Titel angezeigt werden.
- Die Mp3 Tags der Titel sind in der Original Bezeichnung der Interpreten und frei von
  Sonderzeichen oder anderen unangepassten Bezeichnungen.
- Jede Sendung eines Moderators dauert mindestens 2 Std.
- Das Erscheinen zu Teamsitzungen und Einzelgesprächen (Funktionsgespräche) auf den jeweiligen
  organisatorischen Ebenen ist verpflichtet. - Diese finden beide nach Ankündigung oder
  Vereinbarung im Teamspeak statt.
- Abwesenheit auf Grund guter, privater Gründe ist selbstverständlich zugelassen.
- Die Abwesenheit ist dem Teammanager, welcher die Teamsitzungen plant rechtzeitig mitzuteilen.
- Die Termine zu den Teamsitzungen werden rechtzeitig seitens dem Teammanager per E-Mail 
  (gegeben falls auch Posting im internen Forum) bekanntgegeben.
- Zweimaliges unentschuldigtes Fehlen führt zu
2 roten Punkten im MS. dieses Teammitglieds.
- Sollte dies darauffolgend dennoch zum dritten Mal vorkommen,
3 weitere Punkte.

Während einer Sendung hat der Moderator folgende Dinge zu beachten:
- Der Moderator hat sich
auf Sendung nie für eine längere Zeit von seinem Senderechner zu
  entfernen (maximal 5 bis 10 Minuten).
- Der Chat muss 15 min vor Beginn der Sendung betreten werden und dem Sendenden Modi
  gemeldet werden ! bei 3x iger Missachtung
2 Pkt
- Jede Sendung sollte moderiert werden.
- Fremdwerbung in unseren Foren, Chats und/oder Messenger anderer Radios ist untersagt.
- Alle internen Probleme sind anzusprechen mit der Sendeleitung. Auch bei internen Differenzen 
  entzieht man sich den Tätigkeiten beim Sender nicht.
- Probleme, welche die interne Kommunikation beeinträchtigen, sind stets zu besprechen.
- Die mehrfach beabsichtige Abwesenheit auf Grund von u.a. internen Problemen, führt zu einem 
  Gespräch mit dem Teamchef.
- Der internen Kommunikation dienen sowohl die Teamsitzung, als auch die Funktionsgespräche
  (letzteres insofern vereinbart).
- Moderatoren ist es strikt untersagt, sich alkoholisiert oder unter dem Einfluss von sonstigen
  Rauschmitteln auf dem Stream aufzuhalten !

- Das aufhalten im TS während einer Sendung ist Verboten  !

- Wer sich nicht daran hält, wird ohne Vorwarnung vom Stream entfernt .
- Bei 11 Roten Punkten (Missachtung der Regeln) führt zur Entlassung aus dem Team.
  dies kann sehr schnell gehen aber auch wieder gut gemacht werden mit grünen Punkten.
- Alle Teammitglieder sind sich der Regeln des Senders bewusst und sind mit Eintritt in das Team 
  darüber in Kenntnis gesetzt.
Generell gilt:
- Wir möchten nicht das ihr im Chat rumschleimt-Knudelbusi und den ganzen Scheiss !
  könnt es auch über Mic sagen den Hörerinnen ,kein Problem !
egal wer es ist ---
- Sei tolerant
- Kläre Unstimmigkeiten sofort in einem angemessenen Wortlaut
- Bedenke es ist nur ein Hobby,
vergiss nicht das echte Leben
- Hab Spaß an dem was Du tust
- Vergiss Deine gute Erziehung nicht
- Achte auf hervorragende Qualität
- Wir sind ein Team!
- Technische Hilfe zu Einrichtung und Einstellung Deiner Software wird per Fernwartung erfolgen 
  [fummel nicht dran rum ;-)].
- Auf Wunsch kann ein Coaching während des heißen Sendebetriebes in einem besonders 
  geschützten Raum des TS durch einen erfahrenen kreativen Moderator erfolgen. Dieses dient Dir 
  zur Verbesserung oder Auflockerung deiner selbst.


St.Margrethen 9.Jan 2018


Viel Spass und Erfolg im RRT wünscht dir Joe und das Team